Lutz Rolladen-Sonnenschutz | Ihr Fachbetrieb im Remstal

Tradition und Innovation seit 1910

Produkte >> Rolläden >> Rolladen-Renovierung   

Renovierung von Rolläden 

Energie ist teuer - die Kosten steigen - reagieren Sie jetzt!

 

Maßnahme: Dämmen alter Rolladenkästen

Während heutzutage im Neubau hochwärmedämmende Rolladenkästen eingesetzt werden, sind viele bestehende Rolladenkästen entweder nur schlecht oder überhaupt nicht gedämmt. Die Folge sind Wärmeverluste und eine erhöhte Gefahr von Schimmelbildung.

 

Möglichkeit 1: Einbau von Dämmmatten

Kleine Verbesserungen mit großer Wirkung - einfach, schnell und sauber. 

  • Schritt 1: Einbau eines neuen Rolladenbehangs, der sich besser wickeln lässt. Dadurch ist mehr Platz für die Dämmung im Rolladenkasten vorhanden.
  • Schritt 2: Versetzung der Lager und Einbau von Dämmmatten in den Rolladenkasten.
  • Schritt 3: Einbau einer neuen, gedämmten Gurtführung.

 

 

Möglichkeit 2: Einbau des Renovierungssystems >>RA Altbau<<

Optimale Dämmmaßnahme des Rolladenkastens in Verbindung mit einem Wärmedämmverbundsystem. Dafür haben wir auf der Weltleitmesse für Rolladen & Sonnenschutz den Innovationspreis bekommen.

  • Schritt 1: Entfernung der Außenschürze des Rolladenkastens und Ausbau des alten Rolladenbehangs.
  • Schritt 2: Einkleben hochdämmender Bauteile von außen. Die Innenhülle des Rolladenkastens bleibt erhalten, sodass innen kein Schmutz entsteht.
  • Schritt 3: Einbau eines neuen Rolladenbehangs, der sich besser wickeln lässt. Dadurch ist mehr Platz für die Dämmung im Rolladenkasten vorhanden.
  • Schritt 4: Aufsetzen einer neuen Außenplatte mit Abschlussschiene. Danach können die Dämmarbeiten für das Wärmedämmverbundsystem beginnen.

 

Unser Renovierungssystem RA Altbau bietet folgende innovative Features:

+

Übertrifft mit der Zusatzdämmung sogar die Anforderungen der EnEV

+

Im Raum entsteht kein Schmutz, weil der alte Rolladenkasten raumseitig in der Wand bleibt

+

Keine Fugen und Schwachstellen, weil die Revision außen liegt

+

Alte Fenster müssen nicht ausgebaut werden

+

Neue Fenster können an derselben Stelle wie die alten Fenster eingebaut werden, sodass innen kaum ausgebessert werden muss

+

Integrierter Insektenschutz möglich

+

Problemloser Einbau unseres Lüftungssystems "Ventiroll" mit  Wärmerückgewinnung für eine optimal belüftete und hygienisch einwandfreie Wohnung bei geringen Wärmeverlusten

Machen Sie sich selbst ein Bild von den Vorteilen unseres Systems:

Zur Betrachtung benötigen Sie den Adobe Reader. Sollten Sie diesen nicht haben, können Sie ihn kostenlos herunterladen.

 

 

Maßnahme: Motor & Steuerung 

Im Winter sollten Rolläden nachts konsequent geschlossen werden, um hohe Wärmeverluste durch die Fenster zu vermeiden. Tagsüber sollten die Rolläden offen sein, damit durch die Sonnenstrahlung solare Gewinne durch die Fensterflächen genutzt werden können. Automatische Steuerungen übernehmen diese Arbeit  für Sie. Die Rolläden öffnen und schließen von selbst im richtigen Moment.

>> Motorisierung/ Automatisierung